Siebe Dupf Geschichte

Shop

Gutscheine

    Geschichte

    Tradition und Innovation seit 1874

    Die Siebe Dupf Kellerei Liestal ist eines der führenden Weinhäuser der Nordwestschweiz.

    1874 durch den Baselbieter Johannes Schwob als Weinhandlung gegründet, wurde das Unternehmen in den 1950er-Jahren ergänzt mit eigenem Rebbau, Kellerei, Abfüllerei und Brennerei. Es verankerte sich gut im Baselbiet und wurde über mehrere Generationen hinweg von Familienmitgliedern geführt. Nach dem Tod von Paul Schwob ging es in dessen Stiftung über.

    1987 wird das Ladengeschäft eröffnet und seither wird „Siebe Dupf“ zur alles umfassenden Firmenbezeichnung.

    Der Beginn des dritten Jahrtausends brachte Umbruch und Aufschwung. Das traditionsreiche denkmalgeschützte Gebäude wurde 2002 komplett renoviert; 2006 ging das Unternehmen in den Besitz zweier unabhängiger Baselbieter Unternehmer über. Diese rüsteten die Kellerei auf und investierten in modernste Produktionstechnologie. Im Jahre 2008 wird die Farnsburg Weine AG in die Siebe Dupf Kellerei AG integriert.

    Im heutigen Unternehmen sind traditionelle und zeitgemässe Elemente wirkungsvoll miteinander verwoben – sowohl in der denkmalgeschützen Liegenschaft als auch in den Siebe Dupf-Angeboten und Dienstleistungen.

    Shop

    Gutscheine

    Top

    Liestal

    Siebe Dupf Kellerei AG
    Kasernenstrasse 25
    4410 Liestal

    Tel. 061 921 13 33
    Fax 061 921 13 32
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo–Fr 9.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 9.00 bis 17.00 Uhr

    Basel

    ENOTHEK Siebe Dupf
    Grenzacherstrasse 62
    4058 Basel

    Tel. 061 261 40 50
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mo geschlossen
    Di – Fr 10.00 bis 18.30 Uhr
    Sa 10.00 bis 17.00 Uhr

    Zentralschweiz

    Büro Dallenwil
    Aawasserstrasse 2
    6383 Dallenwil

    Tel. 041 610 62 11
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Degustationen auf Anfrage

    Tracking mit JavaScript Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten Besucher Ihrer Website zu tracken. Die empfohlene Art und Weise dies zu tun, ist die Verwendung von JavaScript. Um diese Methode zu nutzen, müssen Sie sicher stellen, dass auf jeder Seite Ihrer Website ein JavaScript-Code eingebunden ist. Diesen können Sie hier generieren. Sobald Sie den JavaScript Tracking Code für Ihre Website haben, fügen Sie ihn auf allen Seiten ein, die Sie mit Piwik überwachen möchten. Bei den meisten Webseiten, Blogs und CMS, etc. können Sie ein existierendes Plugin benutzen, das Ihnen die technische Arbeit abnimmt. (Schauen Sie hierzu in die Liste der Plugins um Piwik zu integrieren.) Falls kein passendes Plugin besteht können Sie die Templates Ihrer Webseite bearbeiten und diesen Quellcode in den ;/head>-Tag einfügen. Dieser ist häufig in einer 'header.php' oder header.tpl' oder ähnlich benannten Template-Datei definiert. Falls Sie kein JavaScript nutzen möchten um Ihre Besucher zu tracken, generieren Sie einen Link zum Tracking mit Hilfe eines Bildes unterhalb. Sollte Sie mehr als nur Seitenaufrufe aufzeichnen wollen, werfen Sie einen Blick in die Piwik Javascript Tracking Dokumentation für eine Liste an verfügbaren Funktionen. Mit der Verwendung dieser Funktionen können Sie Ziele, benutzerdefinierte Variablen, Ecommerce Bestellungen, verlassene Warenkörbe und mehr aufzeichnen. Website SIEBE DUPF AG Optionen Besucher aufzeichnen auf allen Subdomains von Siebe Dupf AG Hierdurch werden Besucher, die x.www.siebe-dupf.ch und y.www.siebe-dupf.ch besuchen als eindeutige Besucher gewertet. (Erfahren Sie mehr) Domain der Seite beim Tracken dem Seitentitel voranstellen Wenn jemand die 'About'-Seite auf blog.www.siebe-dupf.ch besucht, wird dies aufgezeichnet als 'blog / About'. Dies ist der einfachste Weg um einen Überblick über Ihren Traffic nach Sub-Domain zu bekommen. Verberge im Bericht über "ausgehende Verweise" alle Klicks auf bekannte Alias-URLs von Siebe Dupf AG Hierdurch werden Klicks auf Links zu Alias-URLs (z.B. x.www.siebe-dupf.ch) nicht als "ausgehender Verweis" gewertet. Benutzer mit deaktiviertem JavaScript tracken Erweitert anzeigen JavaScript-Tracking-Code Stellen Sie sicher, dass sich dieser Code auf jeder Seite Ihrer Webseite befindet. Wir empfehlen, ihn direkt vor dem schließenden Tag zu positionieren.